UNSER ANSPRUCH

Big 1MediumSmall

WIR GLAUBEN AN BESSERES ESSEN FÜR EINE BESSERE ZUKUNFT.

Wir möchten die Menschen inspirieren, mehr pflanzliche statt tierische Proteine zu essen – weil diese nahrhaft sind, aber weniger Ressourcen verbrauchen und zum Tierwohl beitragen. Mit unserem köstlichen pflanzlichen Fleisch können Fleischliebhaber weiterhin alle Gerichte genießen, die sie am liebsten mögen. Ohne Kompromisse beim Geschmack!

Small BottomMedium BottomSmall

GUTE GRÜNDE FÜR FLEISCH AUS PFLANZEN.

NAHRHAFT & LECKER

Beyond Meat Produkte sind reich an pflanzlichen Proteinen, sie sind cholesterinfrei, enthalten kein Gluten und kein Soja. Und sie schmecken köstlich!

ERHALT NATÜRLICHER RESSOURCEN.

Zur Herstellung des Beyond Burgers wird 99% weniger Wasser, 93% weniger Fläche und 50% weniger Energie benötigt als für einen ¼ lb. U.S. Rindfleisch-Burger, ergab die Lebenszyklus-Analyse der Universität von Michigan in 2018.

EIN BESSERES LEBEN FÜR TIERE.

Laut World Animal Protection retten Burger auf pflanzlicher Basis rund 250.000 Tieren pro Jahr das Leben. *Forbes, Dez. 2019 Report

POSITIVE ENTSCHEIDUNGEN

Die Herstellung eines Beyond Burgers verursacht 90 % weniger Treibhausgas-Emissionen als die Herstellung eines ¼ lb. U.S. Rindfleisch-Burgers, wie eine Lifecycle-Analyse der Universität von Michigan in 2018 ergab.

top
Mid
Bottom

Eat What You Love™

Unser pflanzlich basiertes Fleisch produzieren wir mit innovativen Verfahren aus pflanzlichen Zutaten wie beispielsweise Proteinen aus Erbsen. Durch unsere richtungsweisenden Kochtechniken erhalten unsere Produkte die sensorischen Eigenschaften und den saftigen Geschmack von tierischem Fleisch. Und das ganz ohne Cholesterin. Und ohne Kompromisse beim Geschmack!

Unsere Zutaten

UNSER ÖKOLOGISCHER FUSSABDRUCK

Das Beyond Meat Markenversprechen „Eat What You Love™“ steht für den starken Glauben an besseres Essen für eine bessere Zukunft. Durch jede noch so kleine positive Entscheidung von uns allen leisten wir einen Beitrag für eine lebenswerte Zukunft. Das zeigt auch eine von der University of Michigan durchgeführte Lebenszyklusanalyse, die die Umweltbelastung des Beyond Burgers mit der eines Burgers aus US-Rindfleisch vergleicht. Die Herstellung eines Beyond Burgers benötigt deutlich weniger Wasser, Fläche und Energie – und verursacht weniger Treibhausgas-Emissionen.

STUDIE LESEN

WERDE TEIL DER BEWEGUNG

Erhalte unseren E-Newsletter mit leckeren Rezeptideen, Angeboten und Neuigkeiten von Beyond Meat.

Durch Klick auf „Jetzt abonnieren“ erklärst dich einverstanden, dass Beyond Meat deine E-Mailadresse speichert und verwendet, um dir gelegentlich E-Mails über Produkte, Angebote, Rezepte und mehr zu senden. Du kannst dich jederzeit durch Klick auf den "Unsubscribe-"Link in jedem E-Newsletter wieder davon abmelden.